Archiv für den Monat: Juni 2015

Bericht vom offenen Imkertreff am 15. Juni

Honigverarbeitung und -etikettierung war das Thema des Juni-Imkertreffs.

Zur Auffrischung verschütteten Wissens im Bereich Honigverarbeitung eignen sich vorzüglich die Honig- und Hygiene-Fibeln der Landwirtschaftskammer NRW (Bezugsquelle). Auch eine übersichtliche Checkliste zur Honigverarbeitung wurde in NRW entwickelt.

Auf dem Honigetikett verlangt die LMIV neben den bisherigen 6 Pflichtangaben seit diesem Jahr neu einen Hinweis zur Aufbewahrung. Empfohlen wird die Formulierung: “Trocken, dunkel und vor Wärme geschützt lagern”.

Bringt zum nächsten Imkertreff am 20. Juli eure eigenen Etiketten mit!

Für interessierte Vereinsmitglieder wird eine Kontaktliste entstehen. Die Liste ist zum internen Gebrauch bestimmt und enthält Kontaktdaten sowie Angaben zu Beutesystemen und Standorten. Alle Mitglieder werden demnächst angeschrieben und können individuell entscheiden, ob sie sich an der Liste beteiligen möchten.

Als Ergänzung zum moderierten Imkertreff gibt es zukünftig einen unmoderierten Imkerstammtisch. Der Imkerstammtisch dient dem informellen Austausch und findet monatlich, regelmäßig zwei Wochen nach dem Imkertreff, montags ab 19:30 Uhr in der Zitrone statt.

Termine zum Vormerken:

Der erste Imkerstammtisch ist am Montag, den 29. Juni ab 19:30 Uhr in der Zitrone.

Einzelheiten zum gemeinsamen Ausflug nach Nauen am Samstag, den 04. Juli folgen demnächst auf der Imkertreff-Liste. Start in Berlin ist voraussichtlich gegen 11 Uhr.