Archiv für den Monat: November 2015

Bericht vom offenen Imkertreff am 16. November

Spargel, Goldrute, Himbeere sind einige der seltenen Honigsorten von Berufsimker Marc-Wilhelm Kohfink, der beim letzten Imkertreff im Jahr 2015 aus dem Nähkästchen bzw. aus der unternehmerischen Praxis seiner Bioland-Imkerei plauderte. Da geht es neben guten imkerlichen Fachkenntnissen auch um Marktbeobachtung, Kennzahlen, Checklisten und Corporate Design. Und um Bienenpflege auf Hoteldächern. Marc-Wilhelm hat übrigens die Monatsbetrachtungen für den Imkerkalender 2016 verfasst.

Der Imkerverband Berlin hat beschlossen, zum neuen Jahr die Entschädigungssätze der Imkerglobalversicherung (ohne Beitragsänderung) und der Unfallversicherung (mit Beitragserhöhung) anzupassen.

Alle Mitglieder werden gebeten, dem Verein vor dem Jahresende ihre aktuelle Völkerzahl mitzuteilen.

Leider ist die Imkertreff-Mailingliste weiterhin außer Betrieb.

Termine zum Vormerken

Der nächste Imkerstammtisch ist am Montag, den 30. November ab 19:30 Uhr in der Zitrone. Der unmoderierte Imkerstammtisch dient dem informellen Austausch und findet monatlich, regelmäßig zwei Wochen nach dem Imkertreff statt.

Am 16. und 17. Januar 2016 findet der nächste Honiglehrgang des Imkerverbandes Berlin statt. Referent ist Einar Etzold vom Länderinstitut für Bienenkunde Hohen Neuendorf, die Anmeldung erfolgt über den Verband.

Der nächste Imkertreff ist am Montag, den 18. Januar 2016 um 19:30 Uhr, wie immer im Nachbarschaftshaus Urbanstraße. Wir besprechen die Jahresplanung, und voraussichtlich gibt es einen Gastvortrag zu Erfahrungen mit der Bienensauna.

Die Jahreshauptversammlung des Imkervereins Kreuzberg e.V. findet am Montag, den 15. Februar 2016 um 19:30 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße statt. Alle Mitglieder erhalten noch eine schriftliche Einladung.