Archiv für den Monat: September 2018

Bericht vom offenen Imkertreff am 17.09.2018

Bericht von Helga

Propolis – Das große Kleben

Bienen verrichten Schwerstarbeit, um klebrige Harze zu sammeln; Imker_innen verrichten Schwerstarbeit, um klebrige Werkzeuge, Finger und Handschuhe zu säubern.

Bienen beschichten ihre Behausung mit Propolis, um sich gesund zu halten; Imker_innen halten sich und ihre Liebsten gesund, indem sie Propolis zu Tinkturen verarbeiten. Selbstverständlich halten sie sich nur ganz privat gesund, denn in den Verkehr bringen dürfen sie Propolisprodukte nur zu nicht-gesundheitlichen Zwecken, etwa zur Möbelpflege…

Beim ersten Imkertreff nach der Sommerpause erörterten wir Methoden und Utensilien für die Herstellung von Propolisprodukten.

Organisatorisches

AFB: Die beiden Sperrbezirke in Neukölln (Buckow) wurden aufgehoben. Die Sperrbezirke in Wilmersdorf und Reinickendorf bestehen weiter.

Jens Radtke (LIB) hat ein Merkblatt “Bienen halten verpflichtet” verfasst.

Der Honiglehrgang im November 2018 ist ausgebucht. Bei Bedarf wird der nächste Honiglehrgang im Frühjahr 2019 stattfinden. Anmeldungen dafür bitte über honigkontrolle@imkerverband-berlin.de

Anlässlich des Berliner Imkertages (siehe Termine unten) gibt es wieder einen gemeinsamen Honigverkaufsstand. Baldige Anmeldung erforderlich.

Termine