Bericht vom offenen Imkertreff am 26.07.2021

Bericht von Helga

Top Bar Hive, Insektenparadies und Lagerfeuer

An einem wunderschönen grünen Ort mitten in Kreuzberg, auf dem Gelände des Kinderbauernhofs am Mauerplatz, fand der letzte Kreuzberger Imkertreff vor der Sommerpause statt. An Mettes Bienenstand gibt es neben Dadant-Beuten auch einen Top Bar Hive, der uns ausführlich erläutert wurde. Nach einem Rundgang entlang neu angelegter Insektenwiesen und verschiedener Wildbienen-Nisthilfen lud das Lagerfeuer zum Austausch über die Bienensaison, Urlaubspläne und die Stadtentwicklung in Kreuzberg ein.
Vielen herzlichen Dank an die Gastgeberin!

[Nachtrag: Die Schleuder, mit der sich Oberträger-Waben schleudern lassen, stammt von der dänischen Firma Swienty. Es handelt sich um eine horizontale Radialschleuder, in der die Waben auf dem flachen Korb liegend befestigt werden. Sie wurde 2005 mit einem Apimondia-Preis gewürdigt und unter dem Namen ‘World Extractor’ auch in afrikanische und lateinamerikanische Länder vertrieben. Inzwischen ist sie leider nicht mehr im Katalog, aber in der Ausgabe 2010/11 auf Seite 50 noch zu sehen. Außerhalb Europas wird sie offenbar noch angeboten, z.B. in einem Shop aus Mexico.
Ganz neu ist die Idee einer horizontalen Radialschleuder nicht. Ein Modell aus dem Jahr 1889 (!) ist in einer Publikation des Bienenmuseums Knüllwald abgebildet (Seite 19).
Helga
]

Termine

  • (Kein Imkertreff im August)
  • 20.09.21: Jahreshauptversammlung des Imkervereins Kreuzberg e.V.

Comments are closed.